Anleitung

Easypeasy Anhänger

Mit nur wenigen Materialien und ein paar einfachen Schritten kannst du zauberhafte und individuelle Schmuckstücke kreieren. Die vielseitige Modelliermasse ermöglicht es dir, deine Fantasie freizusetzen und einzigartige Formen zu gestalten. Egal, ob du minimalistische Designs oder zauberhafte Muster bevorzugst, mit dieser Anleitung wirst du im Handumdrehen atemberaubende Anhänger erschaffen können. Die Anhänger kannst du dann entweder als Juwel an einer Kette tragen oder auch als Urlaubserinnerung als Wanddeko mit nach Hause nehmen.

Was du dafür brauchst:

• lufttrocknende Modelliermasse
• Muscheln, Steine, Blüten, Blätter, ...
• Holzspieß oder etwas ähnliches um kleine Löcher zu machen
• ein Stück Schnur
• evtl. einen Ast

Schritt 1:

Forme aus einem Stück Modelliermasse eine Kugel und drücke sie etwas platt. Du kannst natürlich auch einfach frei eine andere Form kneten.

Schritt 2:

Nimm eine Muschel (oder einen deiner anderen Schätze) und drücke sie in die Modelliermasse.
Wenn du die Muschel oder z.B. Blüten nach dem Reindrücken vorsichtig entfernst, enstehen auch wundervolle Abdrücke.

Schritt 3:

Jetzt braucht dein Anhänger noch ein Loch, durch das du später eine Schnur fädeln kannst.

Schritt 4:

Lass die Anhänger jetzt an der Luft trocknen, bevor du sie als Anhänger aufhängst.


Die Werkschaft

Vanessa Hundertmark und
Anja Oetzmann von Sochaczewski GbR
MO sind wir nicht da
DI sind wir nicht da
MI 9 - 12 Uhr
DO 9 - 12 + 15 - 18 Uhr
FR 9 - 12 + 15- 18 Uhr
SA 10 - 14 Uhr
SO keine festen Zeiten
info@diewerkschaft.de

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram